12.-16.11.2012

Informatik-Biber am GSN

Auch in diesem Jahr nahmen wieder über 400 Schülerinnen und Schüler des GSN am Informatik-Biber-Wettbewerb teil, einem Informatik-Online-Wettbewerb für alle (Jahrgangsstufen 5 - 13) , der durch spannende Aufgaben, die keine Vorkenntnisse erfordern, zeigen soll, wie vielseitig und alltagsrelevant Informatik ist, und damit das Interesse an diesem Fachgebiet wecken und zur weiteren Beschäftigung damit anregen soll.
Der Wettbewerb wird von der Initiative "Bundesweit Informatiknachwuchs fördern"(BWINF) ausgerichtet und findet einmal jährlich im November statt, in diesem Jahr in der Woche vom 12. bis 16. November
Er erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit, was durch von Jahr zu Jahr größere Teilnehmerzahlen eindrucksvoll belegt wird. Insgesamt haben in diesem Jahr (2012) 185.055 Jugendliche aus 1.097 Schulen im gesamten Bundesgebiet teilgenommen. Das bedeutet eine Steigerung der Teilnahmezahlen von ca. 30.000 gegenüber dem Vorjahr.

Die Initiative BWINF der Gesellschaft für Informatik (GI), des Fraunhofer-Verbunds IuK-Technologie und des Max-Planck-Instituts für Informatik,  die sich  sich mit dem Informatik-Biber-Wettbewerb als Einstiegsprojekt für mehr Informatik-Unterricht in der Schule einsetzt,  wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

 
   
   

Fotos: Eva Nicolin-Sroka
Gestaltung: Lars Klabe


zurück